Digitale Visitenkarte

Die Digitale Visitenkarte ist Bestandteil der Marketing Suite. Sie ist gleichfalls wie ein Mobiles Exposé eine "Mini" Internetseite. Diesmal mit Logo, Profilbild, Kontaktdaten, Social Media Links und call-2-action Buttons. Dein Kunde gelangt vom Mobilen Exposé per Touch zu deinen Kontaktdaten: zu deiner Digitalen Visitenkarte. So vereinfachst du deinem Kunden den Weg zu dir, du lieferst neue Interaktionsmöglichkeiten und erheblichen Mehrwert. 

1. Stepp: Mobiles Exposé aufrufen

Mobiles Exposé

2. Stepp: Mobiles Exposé ansehen

Mobiles Exposé

3. Stepp: call-2-action Button nutzen

Mobiles Exposé
Individuelle call-2-action Button innerhalb des Mobilen Exposés

4. Stepp: Makler Direkt Kontaktieren

Digitale Visitenkarte
Digitale Visitenkarte

Deine Kunden werden es lieben

Direkter Kontakt - Kein Abtippen von Daten! Präsentation deiner Firma, deiner Marke an einem Ort im Netz mit allen Informationen, die der Kunde nun nicht mehr suchen muss: Adresse, Kontaktdaten, Social Media Profile, Unternehmensfilme, Videos, etc..

 

Selbstverständlich kann die Digitale Visitenkarte auch außerhalb der Immobilien Marketing Suite genutzt werden. Per Link kann sie z.B. auf deiner Internetseite eingesetzt werden, der generierte QR Code kann auf deiner Papier Visitenkarten gedruckt werden und du kannst deine Digitale Visitenkarte kontaktlos über NFC Technik übertragen. Mehr hierzu unter: digitale-visitenkarte.online

 


     "Eine DigiCard zu übergeben, ist so einfach wie vielseitig: Bennenung der URL, Weiterleitung über eMail, über Whats App, als vCard über die Teilenfunktion, durch Scan des integrierten QR Codes oder kontaktlos über NFC Tag. Die DigiCard kann als Web App auf dem Smartphone gespeichert werden und zur einfachen Kontaktaufnahme in der eMail Signatur oder auf der Internetseite  mit dem entsprechenden DigiCard Icon veröffentlichen. Den automatisch generierten QR Code kann ich im Design anpassen und auf sämtlichen Printmedien nutzen. Perfekt!"

 

Beate Roth, DigiCard Nutzerin